Datenschutzerklärung - Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Wir, d.h. der Kreisfeuerwehrverband Rheingau nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Hier erfahren Sie, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden:

Datenerhebung und Datenprotokollierung

Jeder Zugriff auf unsere Webseiten und jeder Abruf von Dateien wird für statistische und Sicherungszwecke protokolliert. Außerdem dient die Speicherung der Zugriffe der Gewährleistung von Stabilität und Betriebssicherheit des Systems und ermöglicht es, unsere Web-Präsenz gegen eventuelle Angriffe von außen zu schützen.

Daten ohne unmittelbaren Personenbezug dienen internen Zwecken

Ihre IP-Adresse, Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf werden in Protokolldateien (Logfiles) festgehalten. Diese Daten haben keinen direkten Personenbezug und dienen ausschließlich internen Zwecken. Sie werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Zählpixeln

Wir verwenden keine Zählpixel.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Bei kfv-rheingau.de werden aus technischen Gründen teilweise Cookies eingesetzt, ohne dass wir Sie darauf im Einzelnen hinweisen können. Dabei wird Ihre IP-Adresse gespeichert.
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, dann können Sie im von Ihnen verwendeten Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder sich benachrichtigen lassen, sobald Cookies gesendet werden. kfv-rheingau.de kann auch ohne Cookies genutzt werden. Unsere Cookies haben eine Gültigkeit bis zum Ende Ihrer Browsersitzung.

Einsatz von Flash-Cookies ("Local Shared Object")

Wir verwenden keine Flash-Cookies.

Eingebettete Inhalte

Vereinzelt betten wir Inhalte ein, die zwar von uns erstellt wurden, aber nicht auf unseren Servern liegen. Die Nutzung dieser Angebote kann vom jeweiligen Server-Betreiber protokolliert werden.

Sicherheitshinweis

Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation mittels E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Vertraulichkeit von E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Auf andere Zwecke würden wir ausdrücklich hinweisen und hierfür Ihre Einwilligung erbitten. Sollte jedoch die Weiterleitung Ihrer Mail notwendig sein ( z.B. falscher Ansprechpartner usw), so leiten wir Ihre Mail ohne vorherige Einwilligung Ihrerseits weiter. Sie können uns eine Weiterleitung aber in Ihrer Mail untersagen.

Ihre Rechte (Widerruf, Auskunft, Berichtigung und Löschung)

Ihre Daten werden nur für den jeweiligen Zweck eingesetzt und werden nicht verkauft. Sie haben das Recht ihre uns erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten (z. B. Name, Anschrift etc.) über Sie bei tagesschau.de gespeichert sind. Ein entsprechendes Begehren ist über den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.