DFV - Pressedienst

 

 

 

Presseinformation vom 02. November 2016

7. DFV- Bundesfachkongress: 18. Mai 2017 in Berlin

Save the date: Praxisorientierte Fachveranstaltung für Feuerwehrangehörige

Berlin – Einsatzerfahrungen, Digitalfunk, Soziale Medien, Jugendförderung und Werbekampagnen: Seit der Initiierung des Bundesfachkongresses im Jahr 2011 hat der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) im Rahmen seiner Fortbildungsveranstaltung für Feuerwehrangehörige zahlreiche spannende und informative Themen behandelt. „Merken Sie sich bereits jetzt den 18. Mai 2017 vor!“, wirbt DFV-Präsident Hartmut Ziebs für den 7. DFV-Bundesfachkongress in Berlin.

Die Veranstaltung mit praxisorientierten Themen findet traditionell im zeitlichen Zusammenhang mit dem Parlamentarischen Abend des DFV statt. Aufgrund der Bundestagswahl im Herbst 2017 wird dieser im nächsten Jahr wie schon 2013 auf das Frühjahr vorgezogen. „Wir bieten authentische Erfahrungen und hilfreiche Informationen für die Arbeit vor Ort“, erläutert der Verbandspräsident.

Insgesamt nahmen in den vergangenen Jahren fast 900 Feuerwehrangehörige dieses Angebot des Fachverbands der deutschen Feuerwehren wahr. Das konkrete Programm des 7. Bundesfachkongresses wird unter www.feuerwehrverband.de/veranstaltungen.html online gestellt werden.


Pressekontakt:
Silvia Darmstädter
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutscher Feuerwehrverband e.V.
Reinhardtstraße 25
10117 Berlin
Telefon (030) 28 88 48 8-23
Telefax (030) 28 88 48 8-09
Internet www.feuerwehrverband.de
Twitter @FeuerwehrDFV
Facebook www.facebook.de/112willkommen
Alle DFV-Presseinformationen finden Sie unter www.feuerwehrverband.de/presse.